Impfstoffstudien zeigen Risikoreduktion durch Impfung im Promillebereich

Von den Herstellern der Impfstoffkandidaten Pfizer/BioNTech, Moderna und AstraZeneca/Oxford wurden bisher noch keine Studiendaten insbesondere zu Nebenwirkungen präsentiert. Aber auch das was wir bisher über Wirksamkeit wissen, ist äußerst mager. Es lässt sich zumindest die Reduktion des Risikos einer schweren Erkrankung ermitteln, die allerdings mit  0,039 Prozent minimal ist. Die Kommunikation einer Wirksamkeit von 90 […]

Impfstoffstudien zeigen Risikoreduktion durch Impfung im Promillebereich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s