MedUni Innsbruck: Muskelschäden bei Covid-19 seltener als bei Grippe

Die Infektionssterblichkeit bei SARS-Cov-2 beträgt laut WHO und der Studie von Medizin-Wissenschaftler John Ioannidis zwischen 0,15 und 0,20 Prozent. Das liegt im Bereich der Grippe. Was aber einen Unterschied ausmachen soll, seien die Beschwerden, die nach der Infektion auftreten. Mittlerweile wurde dies unter dem Begriff Long Covid zusammengefasst. Erfahrene Ärzte weisen aber darauf hin, dass […]

MedUni Innsbruck: Muskelschäden bei Covid-19 seltener als bei Grippe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s